Sizilien – Dem Winter ein Schnäppchen schlagen - Busreise Italien / Ligurische Küste

 ab € 799,00
Sizilien – Dem Winter ein Schnäppchen schlagen - Busreise Italien / Ligurische Küste

Palermo - Cefalu - Taormina - Ätna - Agrigent - Monreale - Madoniegebirge "Wir sind keine Italiener, sondern Sizilianer", das ist der Slogan dieser bezaubernden Insel. Vom Vulkan Ätna über die vielfältige Vegetation bis zu den herrlichen Traumstränden - einfach zum Verlieben!

Reiseprogramm:
1. TAG: Anreise nach Genua, wo die Fähre für die Überfahrt nach Palermo auf Sie wartet. 2. TAG: Erholsame Stunden auf See. Gegen Abend erreichen Sie Palermo. Von weitem erkennt man die Conca d'Oro, die Goldmuschel, in der Palermo liegt. Fahrt zum Hotel in Cefalu. 3. TAG: Die "sizilianischen Dolomiten" nennt man die Madonie Berge im Hinterland von Cefalù. Mit dem Pizzo Carbonara haben Sie den zweithöchsten Berg Siziliens erreicht. Große Buchen-, Ulmen-, Korkeichen- und Steineichenwälder gehören zu den artenreichsten im Mittelmeerraum. In dieser Region erzeugt man die Manna. Die Flüssigkeit wird mittels eines Einschnitts der Eschenrinde zum Hervorquellen gebracht. Der seit Jahrhunderten bekannte Saft der Esche ist ein einzigartiges, sehr gesundes Naturprodukt und vielseitig anwendbar. Am Nachmittag kehren Sie nach Cefalu zurück, und spazieren durch engen Gassen und über romantische Plätze. Sie sehen dabei auch den Normannendom mit den ältesten byzantinischen Mosaiken. 4. TAG: Majestätisch grüßt der Ätna schon von Weitem. Unheil und Wohlstand brachte er der Bevölkerung, wie Sie bei der Fahrt zu den Silvestri-Kratern auf knapp 1.900 m über dem Meer erfahren. Nach der Mittagspause setzen Sie Ihre Reise fort nach Taormina. Bekannt durch das griechisch-römische Theater, den wunderbaren Gärten und dem "Corso Umberto". 5. TAG: Heute machen Sie einen Ausflug in das Herzen Siziliens, nach Agrigento, zum Tal der Tempel. Der Name "Tal" verwirrt hier, denn die Tempel stehen auf einem Hügel, oberhalb des Tals. Einzigartige Ruinen aus der Antike sind hier zu bestaunen. Im Tal der Tempel sehen Sie u.a. die gut erhaltenen Concordia- und Zeustempel sowie die Tempel der Hera, des Herakles und den Disokurentempel. Rückfahrt zum Hotel. 6. TAG: Heute nehmen Sie Kurs auf Palermo und Monreale. Diese außergewöhnliche Stadt ist normannisch geprägt. Bei der Rundfahrt werden Sie die Capella Palatina, den Dom von Monreale, das Teatro Massimo u.v.m. sehen. Am Abend verlassen Sie Palermo mit der Fähre und nehmen Kurs auf Genua. 7. TAG: Abends erreichen Sie Genua, und fahren zur Zwischenübernachtung in das benachbarte Arenzano. 8. TAG: Mit vielen Impressionen treten Sie die Heimreise nach Österreich an.

Hotelbeschreibung:
Hotels der guten Mittelklasse - bus dich weg!


Termine
vonbis
Preis/Person
08.11.2021 15.11.2021 €799,00

Zuschläge/Ermäßigungen
ArtZuschlag/Ermäßigung
Betrag
Einzelzimmerzuschlag Zuschlag €150,00
Zusteigmöglichkeiten
P&R Einfahrt Glas Egger
8230 Hartberg
Österreich
Burgenlandhof, Kirchenstraße 4
8380 Jennersdorf
Österreich
Billa
8350 Fehring
Österreich
BHF
8330 Feldbach
Österreich
BHF
8160 Weiz
Österreich
Stadthalle
8280 Fürstenfeld
Österreich
Fa. Schuch, Ilz 117
8262 Ilz
Österreich
Bahnhof Vorplatz
8200 Gleisdorf
Österreich
Murpark - Sparmarkt, Ostbahnstraße 3
8041 Graz
Österreich
HBF
8020 Graz
Österreich
Webling Parke & Ride, Kärntner Str. 234
8054 Graz
Österreich
Kaiserwald-Graz, Landzeit Neue Welt 98
8143 Dobl
Österreich
Markt Allhau, Park&Ride Markt Allhau 385
7411 Markt Allhau
Österreich

Zur Buchung wenden Sie sich bitte direkt an folgenden Reiseveranstalter
Schuch GmbH.
Ilz 117
8262  Ilz
Österreich
 03385/7650
 03385/7650-7

oder verwenden Sie unser Online Buchungsanfrageformular