Gardasee und Verona 2019

Abfahrt am frühen Morgen in den Zustiegsorten. Anreise über Innsbruck – Brenner – Bozen nach Riva del Garda.

Zimmerbezug im Hotel La Perla in Riva del Garda. Abendessen und Nächtigung im Hotel La Perla. Auf dem Weg nach Verona machen Sie einen Stopp bei einer Olivenölmühle. Hier werden Sie viel Interessantes über die Herstellung des Olivenöls am Gardasee erfahren und natürlich auch verkosten. Anschließend Weiterfahrt nach Verona – der Stadt von Romeo und Julia. Sie schlendern mit der Reiseleitung über die Piazza Brà zum großartigen römischen Amphitheater, in dem früher Gladiatorenkämpfe gezeigt wurden und heute die berühmten Festspiele stattfinden.

Am Nachmittag fahren Sie entlang der Ostküste des Gardasees, auch Olivenriviera genannt, und genießen eine wunderschöne und sehr abwechslungsreiche Landschaft. Die Reiseleitung zeigt Ihnen die geschichtsträchtige Architektur und idyllischen Fischerhäfen. Spüren Sie die bezaubernde Atmosphäre auf der Halbinsel von Sirmione mit seiner mittelalterlichen Burg und den römischen Ausgrabungen. Aber der Wein darf auch nicht zu kurz kommen daher eine Weinprobe mit Imbiss und anschließenden Abendessen auf einem Weingut. Nächtigung im Hotel La Perla. Freuen Sie sich auf eine faszinierende Schifffahrt auf dem Gardasee. Zunächst lernen Sie Malcesine kennen, einem malerischen Ort am Ostufer des Sees. Eingebettet zwischen Gardasee und Monte Baldo, liegt dieser Ort umgeben von Zypressen, Oliven- und Oleanderbäumen. Über den Dächern der Altstadt erhebt sich die imposante Skaligerburg.

Der trutzige mittelalterliche Bau beherbergt ein Museum für Naturkunde und ein Zimmer, welches an den Aufenthalt Goethes in Malcesine erinnert. Anschließend Fahrt mit dem Schiff nach Limone, idyllisch zwischen See, Gärten, Olivenhainen und Zitruskulturen gelegen. Es erwarten Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt und viele liebevoll restaurierte Zitronengärten, in denen die Tradition des Anbaus der Zitrusfrüchte fortgesetzt wird. Abendessen und Nächtigung im Hotel La Perla.

Leistungen


  • Busfahrten im modernen Reisebus

  • 3 x Nächtigung mit Frühstück im 3-Sterne Hotel La Perla in Riva del Garda

  • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel

  • 1 x Weinprobe u. Abendessen auf einem Weingut

  • 1 x Besichtigung einer Ölmühle

  • 1 x Schifffahrt am Gardasee laut Programm.

  • 1 x Stadtführung in Verona.

  • ganztägige Reiseleitung am 2. und 3. Tag mit persönlichen Kopfhörer für jeden Teilnehmer


Exklusive nicht angegebener Eintritte


Mindestteilnehmer 25 Personen.


Bei der Anmeldung sind 10 % des Reisepreises auf das Konto bei der Raiffeisenkasse Großweikersdorf, IBAN: AT13 3224 2000 0000 4556 einzuzahlen. Restzahlung nicht früher als zwei Wochen vor Reiseantritt.


Zustiege entlang der Strecke Hausleiten - Stockerau - Korneuburg - Wien, weitere Zustiege auf Anfrage


Die genauen Abfahrtszeiten werden ca. zwei Wochen vor Abfahrt  bekanntgegeben.


Wir empfehlen ausdrücklich den Abschluss einer REISE- und STORNOVERSICHERUNG! z. B.: Busreiseschutz-Einzel, EURO 26,00 pro Person. Busreiseschutz-Partnertarif, EURO 21,50 pro Person (gültig für 2 Personen im Doppelzimmer, nicht nur für Ehepaare).



Unterkunft

3-Sterne Hotel La Perla in Riva del Garda. Das Hotel liegt nur wenige Meter vom Strand und vom Segelhafen entfernt. Die Altstadt erreichen Sie mit einem gemütlichen Spaziergang entlang der Strandpromenade.
Zimmer mit DU/WC, Telefon, Safe, Sat-TV und größtenteils mit Balkon.
Aufzug, Bar, Restaurant, Kongress- und Aufenthaltsraum, Swimmingpool und Garten.




Zur Buchung wenden Sie sich bitte direkt an folgenden Reiseveranstalter
Haschka GmbH
Hollabrunner Straße 21
3702  Oberrußbach
Österreich
 0043/2955/70381
 0043/2955/70414
http://www.haschka.at