Wintertraum – Reise in den Schnee

 ab € 495,00
Wintertraum – Reise in den Schnee

1. Tag I Anreise   Die Anreise erfolgt über den Arlberg nach Feldkirch. Nach Ihrer Anreise werden Ihre Kräfte mit einem heißen Winterpunsch wieder erwachen. Sie erhalten erste Informationen über das Schneeland und die Umgebung. (A/N) 2. Tag I Auf den Spuren des Glacier Express (F) Die heutige Ausfahrt führt Sie ins schweizerische Graubünden mit seiner imposanten Bergwelt. Der größte Schweizer Kanton hat über 150 Bergtäler und neben Deutsch auch Italienisch und Romanisch als Amtssprache. Vorbei fahren Sie an Chur, der ältesten Stadt der Schweiz nach Tiefencastel. Hier besteigen Sie die Rhätische Bahn und fahren auf der berühmten Albula-Strecke (2312m) die Glacier-Express-Route nach St. Moritz, der Metropole der Alpen. Da sich das Engadin bereits auf der Südseite der Alpen befindet, gibt es hier eine besonders hohe Zahl an Sonnentagen. Mit dem Bus fahren Sie über den Julierpass (2284m) zurück und besichtigen noch die Via Mala (die größte Schlucht der Ostalpen). (A/N) 3. Tag I Chur - Arosa (F) Heute geht es ab in die höchsten Schweizer Berge. Mit dem Bus fahren Sie nach Chur, der Hauptstadt des größten schweizerischen Kantons - Graubünden mit über 150 Tälern. Auch ist Chur die älteste Stadt der Schweiz und hier besteigen Sie die reservierten Abteile im Zug der Rhätischen Bahn. In vielen Kurven und über tiefe Brücken gelangen Sie in die prachtvolle Bergwelt und den berühmten Wintersportort Arosa. Hier gilt aber auch, dass der Weg bereits das Ziel ist! Mit dem Gratisbus können Sie die Hotelpaläste, die Skiabfahrten und den Ort erkunden, oder aber Sie genießen einen Spaziergang rund um den reizenden See in verträumter Atmosphäre. Zurück in Chur machen Sie noch einen kleinen Spaziergang zur Kathedrale, gut gelegen in der Altstadt und dann kommen Sie wieder zurück ins Hotel. (A/N) 4. Tag I Appenzellerland und Vaduz (F) Am heutigen Tag starten Sie mit einem Besuch von Hohenems. Im gräflichen Palast wurde die berühmte Handschrift des Nibelungenliedes gefunden. Noch heute wohnt die Familie Waldburg-Zeil hier. Schräg gegenüber ist das Schlosskaffee / Fenkart Schokolade. Hier erfahren Sie alles über die Bestandteile und die Produktion. Natürlich verkosten Sie auch Schokolade. Als besondere Überraschung dürfen Sie sich dann eine Tafel handgeschöpfter Schokolade aussuchen und mit nach Hause nehmen. Weiter geht es über Altstätten ins hügelige Appenzell, einem der urigsten Kantone der Schweiz. Sie besuchen Sie zuerst den Ort mit den bemalten Holzfassaden, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Anschließend probieren Sie den wohltuenden Appenzeller Alpenbitter und erfahren alles Wissenswerte darüber. Danach geht es nach Vaduz, der Hauptstadt Liechtensteins. Kleiner Rundgang durch das "Städtle". (A/N) 5. Tag I Heimreise (F) Gegen 08:00 Uhr starten Sie Ihre Heimreise. Diese erfolgt wieder über den Arlberg zurück in die Südsteiermark. Kerngast-Leistungspaket:   * Fahrt im bequemen Reisebus * 4x Übernachtung im 4* Hotel in Feldkirch Basis DZ/DU/WC * 4x Frühstück vom Buffet * 4x 4-Gang-Abendessen * Reisleitung 2. bis 4. Tag * Zugfahrten Tiefencastel - St Moritz und Chur - Arosa - Chur 2. Klasse * Schokoladenverkostung * Appenzeller Alpenbitter Verkostung * 1x Winterpunsch am Ankunftstag * Tägliche Abendanimationen im Hotel * Alle Mauten und Straßensteuern * Reisebetreuung durch erfahrenen Busfahrer


Termine
vonbis
Preis/Person
26.02.2018 02.03.2018 €495,00

Zusteigmöglichkeiten
Rannersdorf Betriebshof Kerngast Reisen
8092 Rannersdorf
Österreich

Zur Buchung wenden Sie sich bitte direkt an folgenden Reiseveranstalter
Kerngast Reisen GmbH
Rannersdorf 11
8092  Mettersdorf
Österreich
 0043 34 77 / 25 55 - 0
 0043 34 77 / 25 55 - 4
http://www.kerngast-reisen.at

oder verwenden Sie unser Online Buchungsanfrageformular